TIPPs

TIPP: Bei Tod des ausgleichsberechtigten Ex-Ehegatten Abänderung des Versorgungsausgleichs prüfen lassen

10/10/2018

1/2
Please reload

ABC
Please reload

Aktuelle Einträge

In bestimmten Fällen lässt das Versorgungsausgleichsrecht die sog. Anpassung von Versorgungsausgleichsentscheidungen zu.

Der Begriff der Anpassung ist dabei zunächst vom Begriff der Abänderung abzugrenzen.

Bei der Anpassung bleibt die ursprüngliche Entscheidung des Familiengerichts über den Versorgungsausgleich formal unverändert. Geändert werden nur die Auswirkungen der Entscheidung.

Anpassungen sind nicht nach Belieben möglich.

Unter Geltung des VersAusglG ist insbesondere auf Folgendes hinzuweisen:

Es gelten die in den Bestimmungen der §§ 32 bis 38 VersAusglG ("Anpassung nach Rechtskraft") genannten Voraussetzungen.

Nach § 32...

Please reload

Please reload

Archiv
Please reload

Versorgungsausgleichs-Hotline: 0561 701 609 61